Multiblitz wird abgewickelt

 15. Dezember 2017 Redaktion
newsbild

Die hoffnungen auf einen solventen Investor beim Kölner Zubehörspezialisten Multiblitz haben sich zerschlagen, nach dem Insolvenzantrag am 30.10.2017 wurde der Kölner Rechtsanwalt Dr. Mark Boddenberg zum Insolvenzverwalter bestellt, diesem konnte keines der abgegebenen Angebote überzeugen so das dieser jetzt das Unternehmen abwickeln wird. Damit verschwindet ein weiteres Unternehmen vom Markt das im kommenden Jahr auf eine 70-jährige Tradition hätte zurückblicken können.

Ob es künftig eine ausreichende Ersatzteilversorgung geben wird ist derzeit nicht bekannt, der Kölner Elektronik Service A. Pohl, bisher im Auftrag von Multiblitz tätig, will laut fotointern.ch den Service für die Multiblitz-Geräte weiterführen.

  • Info
  • Link Us
Jan Korschikowski
Etwa seit 1990 habe ich für mich die Fotografie als Hobby entdeckt, angefüttert durch erste brauchbare Bilder mit einer 30 Mark Kamera aus der Grabbelkiste sollte es dann bald etwas besseres werden. Über meine erste Spiegelreflex der Minolta Dynax 300si ging es dann zur Dynax 5. Später kamen dann die Dimage 7i, Dynax 7D, Sony Alpha 100 und aktuell die Alpha 77 hinzu. Inzwischen sind auch schon einige Fotoausstellungen dazugekommen, die meisten aber zusammen mit dem Fotoclub Neustadt-Glewe e.V.
URL:
BBCode:
Html Code:
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
Kommentar schreiben
Name:

Sicherheitscode:
Sicherheitscode


 
Anzeige

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

RSS Feeds

Feeds abonieren

Letzte News

Soziale Netzwerke

Anzeige
logo

© 2016 Real Space. All rights reserved | Design by W3layouts
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2018 by Nick Jones. Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.